IGeL-Untersuchungen

IGeL steht für Individuelle GesundheitsLeistungen.

Für den gesundheitsorientierten Patienten können diese medizinisch sinnvollen Untersuchungen zusätzlich wichtige Hinweise auf eventuelle Gesundheitsrisiken oder Aufschlüsse über den derzeitigen Gesundheitszustand geben, ohne dass eine manifeste Erkrankung vorliegen muss (Check-up des eigenen Leistungsvermögens).

Die hier angebotenen Leistungen sind nicht Bestandteil des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenkassen.
Sie können diese jedoch als individuelle Honorarleistung in Anspruch nehmen.

In unserer Praxis bieten wir u. a. folgende IGeL an:

  • Erweiterter Check-up als Zusatzleistung im Rahmen der Gesundheitsvorsorgeuntersuchung bei gesetzlich versicherten Patienten
  • Check-up außerhalb der gesetzlichen Vorsorgeuntersuchung
  • Präoperative Laboruntersuchungen (z. B. als Vorbereitung auf eine kosmetische Operation)
  • Weitere Laborprofile u. a.
    • Stoffwechsel (allgemeine und spezielle Fragestellungen, z.B. Osteoporose-Risiko)
    • Diabetes mellitus
    • Fettstoffwechsel
    • Leber
    • Niere
    • Herz
    • Hormonstatus für Männer und Frauen (z.B. Problem "Wechseljahre" der Männer)
    • Screening Tumorerkrankungen
  • Immunologische Stuhluntersuchungen auf okkultes Blut (z.B. bei Ablehnung der Darmspiegelung)
  • Reisemedizinische Beratung und Reise-Impfungen (z.B. auch Reise-Apotheke)
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
  • Sportmedizinischer Status (z.B. vor Besuch eines Fitness-Studios)
  • Brain-check (z.B. Gedächtsleistung, Hirnleistungstraining, Demenz-Test)
  • Apparative Zusatz-Diagnostik (z.B. Ultraschalluntersuchungen innerer Organe, spezielle kardio-pulmonale Untersuchungen)
  • Injektionen und Infusionstherapie (z.B. zur Revitalisierung bei Erschöpfungszuständen)
  • Bescheinigungen und Gutachten